Autor: Volker Goral

Kleiner König 2019/2020

Dieter Lahmann – neuer Kleiner König

Foto: Markus Lauer
v.l.n.r. Hauptmann Jens Thomas, Gewinner der Ehrenscheibe Philip Opel, Jugendkönig Bjarne Glanz, Kleiner König 2019 Dieter Lahmann, beste Jungschützin Leonie Reinicke, Damenkönigin Emily Thomas, Adjutant Olaf Müller, beste Dame Michaela Küntzer Foto Markus Lauer

Kleines Königsschießen des MTV Vater Jahn Peine 2019 – Das kleine Königsschießen des MTV Vater Jahn Peine wurde erneut auf dem Schießstand des SV Telgte ausgeschossen. Bei hervorragend Schießbedingungen und super Bewirtung durch den SV Telgte und einem kleinem Ausschuss des Kollegiums war die Veranstaltung harmonisch und sehr gut.
(mehr …)

Read More

GymTa-Cup

Erfolg beim GymTa-Cup

 

Nach längerer Pause traten die Gymnastinnen des MTV Vater Jahn Peine unter der Leitung von Ruth Boddeutsch zu einem Gymnastik- und Tanz Wettkampf in Uetze an. Bereits am Vormittag nahmen die „Black Angels“ unterstützt durch ihre Trainerin Sarah Schlüter am Dance-Cup teil.

Die „Black Angels“ starteten in der Altersgruppe der Jugend. Nach langem Training konnten Vanessa Bodora, Vanessa Durandin, Jolina Jose, Emily Schulze und Kim Wilder ihr Können mit der Choreografie zu „Look what you made me do“ von Taylor Swift dem Kampfgericht zeigen.
(mehr …)

Read More

Highlight im Februar

Neunte Auflage der Peiner Zwergenspiele

„In der Sporthalle in Edemissen fand die neunte Auflage der Peiner Zwergenspiele statt. Diese Veranstaltung der Kinderleichtathletik ist in der Winter-/Hallenzeit eine willkommene Abwechslung für die jüngsten Sportler. Auch wenn es um Punkte und Platzierungen geht, steht der Spaß der Kinder im Vordergrund. Mit erstmalig 16 Mannschaften und 160 Kindern freute sich die LG Peiner Land über die Rekordteilnahme. „Wir haben dieses Jahr das Experiment gewagt und zwei Mannschaften mehr zugelassen, da wir niemandem eine Absage erteilen wollten. Es war zwar etwas wuselig, hat aber alles gut geklappt.“, so Organisator Steffen Knoblauch.
Absolviert werden mussten sechs Stationen, eine Pausenaufgabe und eine gemeinsame Abschlussstaffel. Entweder ging es darum mit der Mannschaft eine schnelle Zeit auf das Hallenparkett zu zaubern oder aber die einzelne Leistung eines jeden für das Team war gefragt.
In diesem Jahr sicherte sich mit den Edemissener Drachen die Heimmannschaft der LG Peiner Land den Sieg. Der achte Platz ging an die zweite Mannschaft der LG Peiner Land (mit vielen Kindern vom VJ, die erst seit kurzem bei den Leichtathleten sind und zu den jüngsten Teilnehmern zählten).

Read More
arrow_upward